Anfrage und Kontaktdaten Impressum / Disclaimer Web-Seiten-Übersicht (Sitemap)

Druckbare Version

Anreise

Anreise mit dem Flugzeug

--> nach Flughafen Brindisi (liegt 30 bis 60 Minuten von unseren Baulagen entfernt)
--> nach Flughafen Bari (liegt ca. 2 Stunden von unseren Baulagen entfernt)

Es gibt immer mehr Direktverbindungen aus immer mehr europäischen Städten, die von den "Billig-Airlines" angeboten werden. Zur Zeit werden regelmässige Flüge ab Köln, München, Stuttgart, Frankfurt International (RyanAir), Düsseldorf, sowie Brüssel, Eindhoven, Genf, Zürich, Paris, Girona (Barcelona) und London angeboten. Zwischen April und Oktober ist die Flugfrequenz höher und einige zusätzliche Destinationen werden bedient, wie z.B. Berlin, Hannover, Karlsruhe, Bern. Allerdings ist der Flugplan auch in einem ständigen Wandel und eine stets aktualisierte Übersicht finden Sie über die Webseite der Flughafengesellschaft http://www.aeroportidipuglia.it

Anreise mit dem eigenen Auto

auf der Strasse

von Deutschland aus gibt es zwei gängige Routen zu unseren Baulagen

--> über die Schweiz: aus Richtung Stuttgart bzw. Karlsruhe über die A5
durch die Schweiz mit dem Gotthard-Tunnel und
weiter bei Lugano der Grenzübergang in Chiasso.
In Italien dann weiter Autobahn über Como - Mailand - Modena -
Bologna - Rimini - Ancona - Pescara - Bari - Taranto ...

--> über Österreich: aus Richtung München über Innsbruck - Brenner -
Verona - Modena - Bologna - Rimini - Ancona - Pescara - Bari - Taranto ...

... bei Taranto endet die Autobahn A14 bei Massafra,
danach ca. 30 Kilometer Landstrasse bis Manduria oder 40 Kilometer Schnellstrasse bis Latiano

--> Kosten: Autobahngebühren Italien ca. Euro 60,- (einfach),
dazu Schweizer bzw. Österreicher Vignette und ggf. Brenner Maut.
--> Übernachten kann man z.B. recht gut bei Rimini (etwa die halbe Strecke ab Süddeutschland).